aikido im tvd
  1.Dan Eric 07.12
 



Nach einer anstrengenden Woche, mit allen Höhen und Tiefen auf der Sportschule Herzogenhorn/Schwarzwald, standen am Freitag den 13.07.12, Prüfungen an:

Sven, Miron und Eric auf den 1.Dan und Josef auf den 3.Dan

 



 






Noch wärend die Prüfer alle Punkte zusammen zählten und die Unterlagen unterschrieben, waren die Prüflinge eifrig am Diskurieren ob es wohl gereicht hat?







 
Dann war es soweit die....., Josef bekamm den 3.Dan





...Eric den 1.Dan




...Sven den 1.Dan



... Miron den 1.Dan







Hier meine beiden Ukes: l. Marius für Überprüfung, schwarz Techniken und Randori und r. Heike für die 1.Kata.




 
AM 24.07.12 gab es dann in unserem Dojo die Zeremonie der "Hakama Übergabe"















 
Man muss seinen weissen Hakama abgeben....
 








 
...und bekommt den Schwarzen Hakama vom Meister überreicht.









 
Wie es die Tradition fordert, muss auch dieser, gleich angezogen werden.
 
































 
Der TVD Vorstand war auch vertreten und gratulierte zum Meistergrad.











 
Auch die Aikidoabteilung hat gratuliert und einen guten Tropfen überreicht.
( Anmerkung: Der war echt gut ....  )





 
Nach dem ganzen Gratulieren und netten Worten ging es zum Trainieren.......
und wie man sieht, mit einem schwarzen Hakama, lässt es sich vortrefflich rollen....














Nach dem Training gab es noch eine Überraschung.....,

da ich am 12.07.12 auch noch 50zig geworden bin, gab es noch von der Aikidoabteilung ein Geschenk. 









Leider nicht zu erkennen, aber auf dem Bild sieht man, wie man sich in 50Jahren, verändern kann.....




Riesen Freude über die Ticket für das Saison-Abschluss-Rennen der DTM auf dem Hockenheimring mit Besuch des Fahrerlagers. 







 

Ich danke allen für die Unterstützung zu meinen 1.Dan, vor allem meiner Fau Heike, für ihre Geduld.

 

 


 


 
 

Hi, Du bist heute schon der 15 Besucher (81 Hits) hier, freut uns sehr!